Unternehmen

Spezialist für Datenschutz und IT-Sicherheit

Kompetenz – Know-how – Effizienz
  • KLW steht für Kompetenz, Leistungsstärke und Wirtschaftlichkeit.
  • Wir beraten Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen im Datenschutz und in der IT-Sicherheit sowie Informationssicherheit.
  • Wir begleiten Unternehmen bis zur ISO/IEC Zertifizierung 27701, 27001, 27799, BSI, TISAX®, B3S.
Know-how in Datenschutz und in der IT-Sicherheit:

Wir sind seit über 20 Jahren am Markt und bieten dadurch langjährige Erfahrungen und eine ausgereifte Expertise im Datenschutz und der IT-Sicherheit. Wir sind Ihr vertrauenswürdiger, erfahrenerer und solider Partner im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit. Gemeinsam mit unserem langjährigen Partnernetzwerk sind wir noch stärker.

Wir sind bundesweit tätig und auf starkem Wachstums- und Expansionskurs.

Code of Compliance

Mission

Unsere zufriedenen Kunden stehen für uns an oberster Stelle. Dies erreichen wir durch unsere kundenspezifischen Lösungen im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit unter Einhaltung der DSGVO und BDSG und weiterer Spezialgesetze.

Werte

KLW steht für die Werte

Kompetenz

Leistungsstärke

Wirtschaftlichkeit

Vision

Gemeinsam mit unseren qualifizierten, engagierten und DEKRA/TÜV zertifizierten Mitarbeitern streben wir weiteren Wachstums- und Expansionskurs auf nationaler und internationaler Ebene im Datenschutz und in der IT-Sicherheit sowie Informationssicherheit an.

Unser Leitmotiv ist:
„Es ist nicht genug zu wissen – man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen – man muss es auch tun.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

Wir pflegen eine offene Kommunikation im Unternehmen, die wir neben unseren klaren Zielen und Werten täglich leben.
Unsere Tätigkeiten im Datenschutz
  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutz-Audit
  • Datenschutzberatung
  • Einführung eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS) und nach ISO/IEC 27701 Zertifizierung.
  • Sensibilisierungsschulungen der Mitarbeiter im Datenschutz.
  • Schulungen von Erstellung der Verarbeitungsverzeichnisse, Löschkonzept und Datenschutzfolgeabschätzung.
Unsere Tätigkeiten in der IT-Sicherheit
  • Externer IT-Security Beauftragter
  • Informationssicherheitsberatung
  • Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems und nach ISO/IEC 27001, 27799, BSI, TISAX® und B3S Zertifizierung.
  • IT-Schwachstellenanalyse
  • Penetrationstests
  • IT-Security Check
  • Schulungen in der IT-Sicherheit und IT-Risikoanalyse.

Karriere bei der KLW

Die KLW GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen in allen Aspekten der IT-Sicherheit zu beraten. Wir begleiten Unternehmen bei der Implementierung zu zertifizierten Informationssicherheitsmanagementsystemen nach ISO 27001, BSI, TISAX oder B3S und stellen externe IT-Security Beauftragte. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und öffentliche Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene und darüber hinaus sind wir Partner der NetPlans Gruppe.

Aufgrund des großen Wachstums und weiterer Expansion suchen wir einen

Account Manager für IT Sicherheitsberatung m/w/d

Ihre Aufgaben:

  • Sie erarbeiten das optimale Lösungskonzept für unsere Interessenten und Kunden und sind in der Lage überzeugend zu präsentieren und bauen langfristige Kundenbeziehungen auf.
  • Es macht Ihnen Freude Kunden zu beraten und zu betreuen und Sie übernehmen Verantwortung für den Vertrieb.
  • Sie erarbeiten wirksame Vertriebsstrategien, von der selbstständigen Planung von Kundenterminen und Kundenpräsentationen einschließlich dem Führen von Vertragsverhandlungen.
  • Wir erwarten eine Mitarbeit am gemeinsamen Unternehmenserfolg durch aktiven Ausbau und Nutzung eines Netzwerks.
  • Sie erhalten Unterstützung durch unseren PreSales/Vertriebsinnendienst.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische, (IT-) technische bzw. vergleichbare Berufsausbildung oder ein Studium und relevante Vertriebserfahrung.
  • Sie sind eine vertriebsstarke Persönlichkeit und verfügen über eine hohe kommunikative Kompetenz als Grundlage für ein überzeugendes Auftreten beim Kunden.
  • Sie haben Vertriebserfahrung in den Bereichen der IT-Security und / oder in der Einführung eines ISMS und können Vertriebserfolge vorweisen.
  • Sie sind stark in der Beratung und wollen eine langfristige Geschäftsbeziehung mit ihren Kunden aufbauen.
  • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Attraktives, leistungsbezogenes Gehaltsmodell
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Firmenfahrzeug mit der Möglichkeit der Privatnutzung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung
  • Regelmäßig stattfindende Personal- und Feedbackgespräche
  • Kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Getränke, Obstkorb sind selbstverständlich
    u.v.m.
Werden Sie Teil unseres Berater-Teams!

Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden professionelle Lösungen und effektiver Schutz für IT-Sicherheit – mit Vertrauen, Respekt und Innovation.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@klw.de.

Die KLW GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen in allen Aspekten des Datenschutzes zu beraten und externe Datenschutzbeauftragte zu stellen. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und öffentliche Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene und darüber hinaus sind wir Partner der NetPlans Gruppe.

Aufgrund des großen Wachstums und weiterer Expansion suchen wir einen

Account Manager für Datenschutz m/w/d

Ihre Aufgaben:

  • Sie erarbeiten das optimale Lösungskonzept für unsere Interessenten und Kunden unter Berücksichtigung der DSGVO und weiterer Spezialgesetze und sind in der Lage überzeugend zu präsentieren und bauen langfristige Kundenbeziehungen auf.
  • Es macht Ihnen Freude Kunden zu beraten und zu betreuen und Sie übernehmen Verantwortung für den Vertrieb.
  • Sie erarbeiten wirksame Vertriebsstrategien, von der selbstständigen Planung von Kundenterminen und Kundenpräsentationen einschließlich dem Führen von Vertragsverhandlungen.
  • Wir erwarten eine Mitarbeit am gemeinsamen Unternehmenserfolg durch aktiven Ausbau und Nutzung eines Netzwerks.
  • Sie erhalten Unterstützung durch unseren PreSales/Vertriebsinnendienst.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische, (IT-) technische bzw. vergleichbare Berufsausbildung oder ein Studium und relevante Vertriebserfahrung.
  • Wünschenswert ist eine Weiterbildung zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten.
  • Sie sind eine vertriebsstarke Persönlichkeit und verfügen über eine hohe kommunikative Kompetenz als Grundlage für ein überzeugendes Auftreten beim Interessenten und Kunden.
  • Sie haben Vertriebserfahrung im Bereich Datenschutz und können Vertriebserfolge vorweisen.
  • Sie sind stark in der Beratung und wollen eine langfristige Geschäftsbeziehung mit ihren Kunden aufbauen.
  • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Attraktives, leistungsbezogenes Gehaltsmodell
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Firmenfahrzeug mit der Möglichkeit der Privatnutzung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung
  • Regelmäßig stattfindende Personal- und Feedbackgespräche
  • Kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Getränke, Obstkorb sind selbstverständlich
    u.v.m.
Werden Sie Teil unseres Berater-Teams!

Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden Lösungen für einen praktikablen Datenschutz – mit Vertrauen, Respekt und Innovation.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@klw.de.

Die KLW GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen in allen Aspekten der IT-Sicherheit und Datenschutz zu beraten. Wir begleiten Unternehmen bei der Implementierung zu zertifizierten Informationssicherheitsmanagementsystemen nach ISO 27001, BSI, TISAX oder B3S und stellen externe IT-Security Beauftragte. Im Bereich Datenschutz stellen wir externe Datenschutzbeauftragte. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und öffentliche Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene und darüber hinaus sind wir Partner der NetPlans Gruppe.

Aufgrund des großen Wachstums und weiterer Expansion suchen wir einen

Junior-Projektmanager*in (w/m/d) digitales Verwaltungsmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Weiterentwicklung und operative Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben in der Prozessverwaltung mit dem Schwerpunkt Prozesssteuerung der Mitarbeiter. Weiterentwicklung der Prozesse für die Optimierung der Auslastung.
  • In den einzelnen Projekten sind Sie verantwortlich für die inhaltliche Abstimmung mit den Fachbereichen sowie die Koordination zwischen Management und den Beratern.
  • Sie arbeiten eng mit den Fachbereichen zusammen und begleiten diese bei der Umsetzung.
  • Sie sind Ansprechpartner*in und Koordinator*in bei Fragen zur Abwicklung der Projekte und Betreuung der Berater.
  • Sie steuern aktiv die Beraterteams sowie deren Projekte über eine Digitalisierungsplattform.
  • Die kontinuierliche Identifizierung von Digitalisierungsmöglichkeiten sowie die Entwicklung und Verankerung neuer Prozesse runden das Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik oder Public Management (B.A.) mit Schwerpunkt Organisation, Digitalisierung oder vergleichbar.
  • Erfahrungen im Bereich Projektmanagement, idealerweise bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten.
  • Allgemeine Kenntnisse insbesondere IT-, Qualitäts-, Sicherheit- und Datenschutzstandards.
  • Affinität zu Themen im Bereich Changemanagement, agiler Arbeitsmethoden und New Work.
  • Sie arbeiten gerne im Team, besitzen die Fähigkeit unter unterschiedlichen Interessensgruppen lösungsorientiert zu vermitteln und haben Interesse an modernen technischen und wirtschaftlichen Entwicklungen.
  • Sie sind durchsetzungsstark und in der Lage, auch unter Belastung eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten.

Wir bieten:

  • Attraktives, leistungsbezogenes Gehaltsmodell.
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Firmenfahrzeug mit der Möglichkeit der Privatnutzung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung
  • Regelmäßig stattfindende Personal- und Feedbackgespräche
  • Kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Getränke, Obstkorb sind selbstverständlich
    u.v.m.
Werden Sie Teil unseres Berater-Teams!

Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden Lösungen für eine praktikable IT-Sicherheit und Datenschutz – mit Vertrauen, Respekt und Innovation.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@klw.de.

Die KLW GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen in allen Aspekten der IT-Sicherheit zu beraten. Wir begleiten Sie bei der Implementierung zu zertifizierten Informationssicherheitsmanagementsystemen und stellen externe IT-Security Beauftragte. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und öffentliche Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene und darüber hinaus sind wir Partner der NetPlans Gruppe.

Aufgrund des großen Wachstums und weiterer Expansion suchen wir einen

Junior Consultant für ISMS und IT-Sicherheit (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung unseres Teams bei der Durchführung von IT-Sicherheits-Checks und Analysen der Sicherheit.
  • Beratung unserer Kunden in den Themen IT-Security, Information-Security und IT-Risk-Management.
  • Konzeption von sicheren IT-Lösungen für neue Infrastrukturen sowie die Bewertung und Weiterentwicklung bestehender Infrastrukturen.
  • Dokumentation, Prüfung und Bewertung von Prozessen und Anforderungen.
  • Übernahme von konzeptionellen und operativen Aufgaben.
  • Beratung und operative Arbeit in der Kundenorganisation.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der folgenden Fachrichtungen: Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Kenntnisse in IT-Security, IT-Risk-Management und/oder Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001) sind erforderlich.
  • Gute Kenntnisse in gängigen Technologien (z.B. Firewall, Netzwerk, Authentifizierung).
  • Idealerweise Zertifizierung im Bereich IT-Security und/oder Information-Security (z.B. ITSB, Auditor, CISA, ISO 27000, BSI IT-Grundschutz), die wir auf Wunsch auch als Weiterbildung anbieten.

Wir bieten:

  • Attraktives, leistungsbezogenes Gehaltsmodell
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Firmenfahrzeug mit der Möglichkeit der Privatnutzung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung
  • Regelmäßig stattfindende Personal- und Feedbackgespräche
  • Kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Getränke, Obstkorb sind selbstverständlich
    u.v.m.
Werden Sie Teil unseres Berater-Teams!

Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden professionelle Lösungen und effektiven Schutz für IT-Sicherheit – mit Vertrauen, Respekt und Innovation.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@klw.de.

Die KLW GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen in allen Aspekten des Datenschutzes zu beraten und externe Datenschutzbeauftragte zu stellen. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und öffentliche Auftraggeber auf nationaler und internationaler Ebene und darüber hinaus sind wir Partner der NetPlans Gruppe.

Aufgrund des großen Wachstums und weiterer Expansion suchen wir einen

Junior Datenschutzbeauftragte (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen unsere Datenschutzbeauftragen in allen Bereichen zum Thema Datenschutz gem. DSGVO / BDSG. Bei unseren Kunden machen Sie sich durch Ihre Expertise und Arbeitsweise schnell zum kompetenten Ansprechpartner.
  • Datenschutz-Konzepte
    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Bereich Datenschutz zu spezialisieren. Sie unterstützen bei der Erstellung von Datenschutz-Konzepten und Schulungsunterlagen die Datenschutzbeauftragten
  • Analysieren
    Gemeinsam mit unserem Projektteam sind Sie für nationale und internationale Kunden unterschiedlicher Branchen tätig.
    Sie pflegen, aktualisieren und optimieren die Datenschutzmanagement Systeme. Sie bearbeiten die Projekte zielstrebig und ergebnisorientiert.

Ihr Profil:

  • IT-Fachwirt/in,
  • IT-Projektkoordinator/in,
  • Wirtschaftsinformatiker/in (Fachschule),
  • Rechtswissenschaft (Erste juristische Prüfung), Hochschulabschluss: Bachelor,
  • Wirtschaftsrecht (grundständig), Hochschulabschluss: Bachelor,
  • Kaufmann/-frau – IT-System-Management,
    oder vergleichbare Qualifikation.
  • Wünschenswert ist eine Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten sowie erste praktische Erfahrungen im Bereich Datenschutz.
  • Sie arbeiten gerne im Team und können Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit Eigeninitiative und großem Engagement erfolgreich einsetzen.
  • Durch Ihr ausgeprägtes Prozessverständnis können Sie sich schnell auf unterschiedliche Kundensituationen einstellen.
  • Grundlegende IT-Kenntnisse sind wünschenswert und sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden ihr fachliches Profil ab.

 

Wir bieten:

  • Attraktives, leistungsbezogenes Gehaltsmodell
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Firmenfahrzeug mit der Möglichkeit der Privatnutzung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung
  • Regelmäßig stattfindende Personal- und Feedbackgespräche
  • Kurze Entscheidungswege
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Getränke, Obstkorb sind selbstverständlich
    u.v.m.
Werden Sie Teil unseres Berater-Teams!

Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden Lösungen für einen praktikablen Datenschutz – mit Vertrauen, Respekt und Innovation.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@klw.de.

TISAX® ist eine eingetragene Marke der ENX Association. Die KLW GmbH steht in keiner geschäftlichen Beziehung zur ENX. Mit der Nennung der Marke TISAX® ist keine Aussage des Markeninhabers zur Geeignetheit der hier beworbenen Leistungen verbunden. TISAX® Assessments, zur Erlangung von Labels, werden nur von den auf der Homepage der ENX genannten Prüfdienstleistern durchgeführt.

Wir sind europaweit und weltweit für Sie tätig.

Heilbronn – Karlsruhe – Freiburg – Balingen – Mannheim – Stuttgart – München – Köln – Aachen – Frankfurt – Hamburg – Berlin – Dresden

Schweiz – Frankreich – Italien – England – Indien

Die Kunden der KLW GmbH profitieren von folgenden Förderprogrammen:

Die KLW GmbH ist in folgenden Förderprogrammen akkreditiert:

BAFA Beratung Förderung unternehmerischen Know-hows
Förderprogramme zur Digitalisierung in den jeweiligen Bundesländern

Wir sind DEKRA zertifizierte Ausbilder

Wir sind Kooperationspartner mit

Wir sind Mitglied:

Wir sind Teilnehmer

Wir sind Mitglied:

Wir sind Teilnehmer:

© KLW GmbH 2023